NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZRICHTLINIEN

APP eTrack durchführt Röhrenablesung

Greiner Bio-One Brasil Servicetechniker, Produtos e Serviços para Saúde Ltda., Eine privatrechtliche juristische Person mit Sitz in Avenida Affonso Pansan, 1967 A - Vila Bertini - Americana / SP - CEP 13.473-620, eingetragen in Das nationale Register der juristischen Personen des Finanzministeriums unter der Nummer 02.968.226 / 0001-06, Telefon (19) 3113 9710 und E-Mail: gboetrack@gbo.com&nbsp, enthält die nachstehenden Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen, um seine Verpflichtung zur Sicherheit und zum Schutz der Privatsphäre von Informationen, die von Benutzern seiner GBO eTrack-Anwendungen gesammelt wurden.

Wir informieren die Greiner Bio-One Brasil Service Tech Sistemas, Produtos und Serviços para Saúde Ltda. hat eine bestimmte Person, mit der über die folgende E-Mail-Adresse Kontakt aufgenommen werden kann: gboetrack@gbo.com und Telefon: (19) 3113-9710.

Nutzungsbedingungen der Anwendung

Im Folgenden werden die Regeln beschrieben, die für die Verwendung der GBO eTrack-Anwendung („Anwendung“) gelten, die von Greiner Bio-One Brasil Service Tech Sistemas, Produtos und Serviços para Saúde Ltda., Mit Sitz in der Avenida Affonso Pansan, 1967 A - Vila Bertini, zur Verfügung gestellt wird , Americana / SP, CNPJ / MF Nr. 02.968.226 / 0001-06 (im Folgenden „Greiner“) auf Mobilgeräten mit Android- und iOS-Systemen.

Bei der Registrierung zur Nutzung der Anwendung autorisiert der Benutzer die Erhebung anonymisierter Daten aus seinem Verfahren mit seinen Patienten zum Zweck biologischer Tests gemäß den Regeln und Bedingungen dieser Nutzungsbedingungen.

App oder mobile Anwendung: Hierbei handelt es sich um eine Software, die für die Installation auf einem mobilen elektronischen Gerät wie einem Mobiltelefon, Smartphone oder Tablet entwickelt wurde. Diese Anwendung kann auf dem Gerät installiert werden, sofern das Gerät dies zulässt und vorausgesetzt, dass sie vom Benutzer über einen Online-Shop wie Google Play oder App Store heruntergeladen wird. Der Benutzer autorisiert nun ausdrücklich die Installation der Software auf seinen Smartphones und Tablets.

Die Anwendung ermöglicht dem Benutzer den Zugriff auf Informationen und Inhalte im Zusammenhang mit der GBO eTrack-Anwendung und in diesem Zusammenhang die Interaktion mit Greiner Bio-One-Probensammelmaterialien sowie den Zugriff auf andere von der Anwendung bereitgestellte Funktionen.

Die Registrierung zur Nutzung der Anwendung erfolgt durch den vom Labor / Krankenhaus benannten verantwortlichen Manager und beim ersten Zugriff des Benutzers, der ein neues Passwort registrieren muss. Diese Änderung ist auch in seinem Profil verfügbar.

Die Benutzerregistrierung ist einzigartig und der Zugriff, die Anzeige und die Nutzung der Anwendung dürfen nur vom Benutzer auf persönlicher und nicht übertragbarer Basis vorgenommen werden. Die Benutzerfreigabe ist für die Verwendung dieser Anwendung nicht gestattet.

Bei Minderjährigen unter 18 Jahren oder anderen Personen, die eine gesetzeskonforme Vertretung benötigen, muss die Registrierung mit Zustimmung der Eltern oder gesetzlichen Vertreter erfolgen.

Es ist verboten, mehr als eine Registrierung pro Benutzer sowie den Benutzer durchzuführen, der die Registrierung eines anderen Benutzers verwendet.

Greiner kann ohne vorherige Ankündigung den Zugriff auf die Anwendung sperren und stornieren, wenn überprüft wird, dass der Benutzer eine Handlung ausgeführt hat oder ein Verhalten beibehält, das (i) gegen Bundes-, Landes- und / oder Kommunalgesetze und -vorschriften verstößt, (ii) gegen die Regeln von verstößt Diese Nutzungsbedingungen oder (iii) verstoßen gegen die Grundsätze der Moral und der guten Manieren.

Alle Maßnahmen, die der Benutzer während der Nutzung der Anwendung ergreift, liegen in seiner ausschließlichen und vollen Verantwortung und befreien Greiner von jeglichen Ansprüchen, Verlusten, Verlusten und Schäden, die Greiner aufgrund solcher Handlungen oder Manifestationen entstehen.

Der Nutzer ermächtigt Greiner oder von ihm angegebene Dritte, die zum Zeitpunkt der Registrierung und während der Nutzung der Anwendung bereitgestellten anonymisierten Informationen auf unbestimmte Zeit für statistische Zwecke und zum Versenden von Werbematerial, Newslettern, Berichten usw. zu verwenden. newsletters, informes, etc.

Greiner behält sich das Recht vor, den Inhalt und die Funktionalität der Anwendung einzuschließen, auszuschließen oder zu ändern sowie sie jederzeit ohne vorherige Ankündigung an den Benutzer vorübergehend auszusetzen. Ebenso können Sie diese Nutzungsbedingungen ändern, deren neueste Version immer in der Anwendung selbst zur Einsicht verfügbar ist.

Der Benutzer ist allein verantwortlich für alle Inhalte, die von ihm über die Anwendung gesendet oder veröffentlicht werden. Durch das Einreichen des Inhalts garantiert der Benutzer, dass er keine Rechte Dritter oder geltende Gesetze verletzt, und erklärt sich damit einverstanden, Greiner von rechtlichen oder außergerichtlichen Ansprüchen Dritter auszunehmen.  

Der Benutzer ermächtigt Greiner, die von ihm über die Anwendung gesendeten Inhalte kostenlos, auf unbestimmte Zeit und in jedem Gebiet oder Kommunikationsmittel zu verwenden.

Greiner lehnt jede und jede Haftung für Schäden und Verluste jeglicher Art ab, die zu Zugang, Unterbrechung, Beseitigung, Änderung, Änderung oder Handhabung durch nicht autorisierte Dritte, Daten des Nutzers des Nutzers, führen können.

Die zum Zeitpunkt der Registrierung vom Benutzer angeforderten Informationen werden von Greiner nur für die in diesen Nutzungsbedingungen festgelegten Zwecke verwendet und unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben oder weitergegeben, außer durch gerichtliche Anordnung oder zuständige Behörde.

Das Bezirksgericht der Stadt Americana im Bundesstaat São Paulo wird gewählt, um alle Probleme zu lösen, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben, die dem brasilianischen Recht unterliegen.

Die vom Benutzer durch diese Frist erteilten Berechtigungen können jederzeit nach vorheriger Ankündigung und Abtretung der Nutzung der Anwendung widerrufen werden.

Datenschutzrichtlinie für Anwendungen

Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie ist die Bereitstellung von Informationen über die Rechte des Benutzers und des Besuchers gemäß den Bestimmungen des Gesetzes Nr. 13.709 vom 14. August 2018 - Allgemeines Datenschutzgesetz („LGPD“).

1. Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

1.1. Bei Greiner Bio-One Brasil Service Tech behandeln wir Informationen von Interessenten an:

  • Registrieren Sie den Artikelcode, das Los und die Gültigkeit, die im Probenentnahmeverfahren für die klinische Analyse verwendet wurden.
  • Scannen Sie den Prozess des Sammelns von Informationen über das verwendete Material.

2. Gesammelte Informationen

2.1 Greiner Bio-One Brasil Service Tech sammelt die vom Benutzer eingegebenen anonymisierten Daten, die eine spontane Erklärung des Benutzers sind, während Ihrer Registrierung (erster Zugriff).

2.2. Sie können auch anonymisierte Daten vom Benutzer und von Dritten sammeln, die in der Anwendung des Benutzers gespeichert sind.

3. Datenerfassung

3.1. Die Daten werden über eine Zugriffsseite registriert und in einer sicheren Umgebung in Google Cloud gespeichert, ohne dass diese Daten für einen anderen als den in dieser Richtlinie festgelegten Zweck verwendet werden.

4. Zeitraum, in dem die Informationen aufbewahrt werden

4.1. Wir werden die Daten für die gesamte Laufzeit des Vertragsverhältnisses oder auf unbestimmte Zeit aufbewahren, sofern dies genehmigt wurde. Ebenso informieren wir Sie darüber, dass Ihre und andere im System enthaltene Daten im Falle von rechtlichen, administrativen und anderen Maßnahmen für die in den jeweiligen Bestimmungen gesetzlich festgelegten Zeiträume gesperrt bleiben können.

4.2. Wir werden auch prüfen, ob wir im Laufe der Zeit die von uns verwendeten Daten und anderen personenbezogenen Daten reduzieren können und wie wir dies tun können und ob wir personenbezogene Daten anonymisieren können, damit sie nicht mehr mit einer Person verknüpft werden können. In diesem Fall können anonyme Daten ohne vorherige Ankündigung verwendet werden.

5. Legitimation für die Datenverarbeitung

5.1. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung in Brasilien ist die Unterzeichnung des Dienstleistungsvertrags sowie die Umsetzung früherer Maßnahmen, um den hierin vorgesehenen Zweck zu verarbeiten, zu verwalten oder anzuwenden.

5.2. Es gibt auch die Lieferung potenzieller Produkte aus anderen Dienstleistungen, die mit der Übertragung von Daten an den Marketingdienstleistungssektor erfolgt, um kommerzielle Mitteilungen zu versenden, die bereits ausdrücklich genehmigt wurden. Dies basiert auf der Zustimmung, die beim Ausfüllen des Antragsformulars überprüft wurde. In keinem Fall impliziert der Widerruf dieser Zustimmung die bedingte Nichterfüllung des Vermittlungsvertrags.

6. Empfang Ihrer Daten

6.1. Die Daten werden zu internen Verwaltungszwecken an andere Stellen der Unternehmensgruppe Greiner gesendet, einschließlich der Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden und Mitarbeitern, sowie an andere, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist (Richter, Gerichte, Staatsanwälte, Sekretariat für öffentliche Sicherheit) unter anderem) andere).

6.2. Die für die Verarbeitung Verantwortlichen haben Zugriff auf Ihre persönlichen Daten.

6.3. Internationale Übermittlungen Ihrer persönlichen Daten können an andere Unternehmen der Gruppe erfolgen. Diese Unternehmen können sich außerhalb des Landes befinden. Wenn nicht angegeben wird, dass sie ein Schutzniveau haben, das dem von Brasilien entspricht, übernimmt Greiner Bio-One Brasil Service Tech die entsprechenden Vertragsklauseln, die vom Benutzer ausdrücklich akzeptiert werden, da sie gleichwertig sind.

6.4. Greiner Bio-One Brasil Service Tech beauftragt seine virtuelle Infrastruktur nach einem Google Cloud Platform-Modell.

6.5. Daten des Haupttechnologieanbieters für den Betrieb: cloud.google.com

6.6. Greiner Bio-One Brasil Service Tech garantiert, dass Unternehmen, die personenbezogene Daten erhalten, die gleichen Sicherheitsmaßnahmen haben und Verträge zur Verarbeitung personenbezogener Daten unterzeichnet haben.

7. Automatische Entscheidungen über personenbezogene Daten

7.1. Greiner Bio-One Brasil Service Tech trifft keine automatischen Entscheidungen zur Analyse personenbezogener Daten.

7.2. In jedem Fall kann der Auftragnehmer den Kontakt jederzeit per E-Mail um Klärung bitten: gboetrack@gbo.com&nbsp

8. Erhebung von Benutzerdaten mit Dritten

8.1. Wir erhalten keine Informationen über Benutzer von Drittanbietern, mit Ausnahme früherer Registrierungen oder Daten, die es uns ermöglichen, uns zu identifizieren, und die von dem Unternehmen, das unsere Dienste beauftragt hat, an uns gesendet wurden.

8.2. In jedem Fall stimmte der Benutzer der Offenlegung seiner Informationen zu, um die Dienste, die diese Datenschutzrichtlinie unterstützen, funktionsfähig zu machen, was auch durch die regelmäßige Ausübung des Vertrags mit dem Kunden gerechtfertigt ist.

9. Ihre Datenschutzrechte

9.1. Wir informieren Sie, dass der Benutzer die folgenden Rechte ausüben kann:

9.1.1. Sie haben jederzeit das Recht, auf Ihre Daten zuzugreifen, um zu erfahren, welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden und welche Behandlungen mit ihnen durchgeführt werden.

9.1.2. Recht auf Berichtigung ungenauer personenbezogener Daten;

9.1.3. Den Zugriff auf personenbezogene Daten nach Möglichkeit unterdrücken;

9.1.4. Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu beantragen, wenn die Rechtmäßigkeit oder Notwendigkeit der Verarbeitung der Daten zweifelhaft ist. In diesem Fall können wir Daten zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen aufbewahren.

9.1.5. Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Ihr Interesse nach geltendem Recht berechtigt ist. Greiner Bio-One Brasil Service Tech stellt die Verarbeitung Ihrer Daten ein, es sei denn, Sie haben ein überzeugendes oder berechtigtes Interesse an der Formulierung, Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.

9.1.6. Recht auf Portabilität Ihrer Daten, das aus dem Recht des Interessenten besteht, personenbezogene Daten über ihn, die er Greiner Bio-One Brasil Service Tech zur Verfügung gestellt hat, in einem strukturierten Format zur gemeinsamen Nutzung und zum mechanischen Lesen zu erhalten und an diese zu übermitteln eine andere Person, die für die Verarbeitung verantwortlich ist, ohne die für deren Bereitstellung verantwortliche Person zu behindern, sofern die in Artikel 18 V der LGPD festgelegten Bedingungen erfüllt sind. Dies geschieht nur in Bezug auf Ihre persönlichen Daten und nicht in Bezug auf die Daten des Unternehmens, das unsere Dienstleistungen in Auftrag gibt.

9.1.7. Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechte zu beeinträchtigen, die sich aus der Beziehung zwischen Greiner Bio-One Brasil Service Tech und seinem Kunden ergeben, der den Zugang der Medien durch diese Medien durch ausdrückliche Äußerung in diesen informierten Bedingungen gestattet hat.

9.2. Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: gboetrack@gbo.com&nbsp

Diese Datenschutzrichtlinie muss möglicherweise aktualisiert werden. Daher ist es erforderlich, diese Richtlinie regelmäßig und nach Möglichkeit bei jedem Zugriff auf die Website zu überprüfen, um ordnungsgemäß über die Art der gesammelten Informationen und deren Behandlung informiert zu werden. Die Datenschutzbestimmungen finden Sie unten auf der Website. Wir werden Sie jedoch über Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren, die sich auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten auswirken.

Zeitleiste der genehmigten Versionen:

AusführungenDatumGenehmigungsbereich
1.022.05.2020Greiner Bio-One Brasil Service Tech